Gemeinsam INTERSPORT 2018

Gemeinsam INTERSPORT 2018

Internationales INTERSPORT Händler-Event in Wien

Über 500 INTERSPORT-Händler aus Deutschland, Österreich, der Slowakei, Tschechien und Ungarn trafen sich vom 12. bis 15. Oktober 2018 in Wien zum Großevent „Gemeinsam INTERSPORT“. Hochrangige Gäste wie TV-Moderator und Zukunftsforscher Ranga Yogeshwar, der Google-Länderchef Schweiz und Österreich Patrick Warnking oder Circus Roncalli-Gründer Bernhard Paul bereicherten das Programm.

Das internationale Händler-Event „Gemeinsam INTERSPORT“ ging im Oktober 2018 in Wien über die Bühne. Österreichs Hauptstadt gilt als eine der geschichtsträchtigsten und schönsten Städte in Europa. In Wien sind eine Vielzahl an modernen Retailflächen zu sehen, der Markt ist umkämpft. Einen umfassenden Marktblick erhielten die Teilnehmer von „Gemeinsam INTERSPORT“ auf einer Retail Experience-Tour. Ein weiterer Programmhöhepunkt war der Besuch von Circus Roncalli am Rathausplatz. Der 70-jährige Gründer Bernhard Paul ist mit seinem Konzept seit Jahrzehnten erfolgreich. Als Vordenker schlug er in seinem Impulsvortrag die Brücke zwischen Showzirkus und Handel.

Neben Bernhard Paul ging Top-Speaker Ranga Yogeshwar in seiner Keynote auf das Thema Zukunft ein: „Was bleibt? Was ändert sich? Und was macht das mit uns?“ Patrick Warnking, der Länderchef von Google Österreich und Schweiz, griff das Thema auf und brachte seine Sicht zum Thema Digitalisierung, Vernetzung und künstliche Intelligenz ein. Außerdem zu Gast war Manfred Winterheller mit einem inspirierenden und motivierenden Vortrag im berühmtesten Premierenkino Wiens, dem Gartenbaukino.

Top-Locations in Wien 

Das Gartenbaukino, das Wiener Rathaus oder die berühmte Hofburg, der Amtssitz des Österreichischen Bundespräsidenten, waren die Top-Locations von „Gemeinsam INTERSPORT“. Damit erreichte das internationale Händler-Event nach der erfolgreichen Premiere in 2014 am Tegernsee und der Fortsetzung 2016 in Hamburg ein neues Level. Das unterstrich die Wahl des Hotels in unmittelbarer Nähe zur Staatsoper. Erstmals in seiner Geschichte reservierte die Hotelkette Motel One eines seiner Häuser exklusiv für einen Partner: INTERSPORT.


Fotos: © INTERSPORT