Ausverkaufte Lipizzanergala am Heldenberg

Ausverkaufte Lipizzanergala am Heldenberg

2.700 begeisterte Zuseher sahen Show-Duett von Sängerknaben und Lipizzanern

Wenn die Lipizzaner zu den Klängen der Wiener Sängerknaben ihre meisterhaften Kunststücke zeigen, dann ist das nicht nur ein Treffen zweier Aushängeschilder urösterreichischer Tradition, sondern auch ein Publikumsmagnet der Sonderklasse: Die 11. Lipizzanergala am Heldenberg begeisterte einmal mehr 2.700 Fans. Es war einer der ersten großen, öffentlichen Auftritten von Sonja Klima in ihrer neuen Funktion als Geschäftsführerin der Spanischen Hofreitschule.

Aber nicht nur für Sonja Klima war der gestrige Abend einer der ersten großen öffentlichen Auftritte: So ließ es sich Bundesministerin für Nachhaltigkeit und Tourismus, Maria Patek, nicht nehmen, die sommerliche Gala zu besuchen. Beeindruckt sowohl von der hohen Reit- als auch Gesangskunst zeigte sich auch die niederösterreichische Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister, die - in Vertretung von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner – nach der Gala zum Empfang in die Orangerie lud.

Webauftritt: www.derheldenberg.at