RWA goes CEE

RWA goes CEE

Der zweisprachige Geschäftsbericht ist da!

Um auch den englischsprachigen LeserInnen mehr Content bieten zu können, haben wir beim aktuellen RWA Geschäftsbericht erstmalig mit einem Wendecover gearbeitet, wodurch der Image- und Zahlenteil gekonnt separiert werden musste. Das "Social Distancing" wirkt sich auch auf die Werbe- und Grafikbranche aus und so durften wir dieses Mal auch die Unternehmenskommunikation bei der ersten virutellen Hauptversammlung unterstützen.